Selbstverständnis der Fachschaft Geographie

Am VHG verstehen wir das Unterrichtsfach Geographie (früher Erdkunde) als integrative Beziehungswissenschaft mit vielfältigen fächerübergreifenden Anknüpfungspunkten (z.B.: Biologie, Chemie, Wirtschaft, Geschichte, UNESCO-/Amnesty-Gruppe etc.) und nicht nur als ein Fach, das topographische Stadt-Land-Fluss-Kenntnisse vermitteln will.

Zahlreiche Exkursionen bzw. Projekte (z.B.: Pfahl, Bauernhof, Steinbruch, Donau-/Isarauen, Baumpflanzaktion, Sammlungen für die sog. 3. Welt etc.) und Expertenvorträge (Stadtplaner, Entwicklungshelfer, Berichte ehemaliger Schüler über längere Auslandsaufenthalte wie z.B.: Südafrika, Brasilien, Peru, Australien etc.) bereichern den theoretischen Unterricht auf besondere Weise, denn für den Geographen steht das „Gelände“ und die „reale Welt“ seit jeher im Mittelpunkt seiner Arbeit.

Alljährlich nehmen wir an verschiedenen Wettbewerben teil und bieten abwechslungsreiche P- als auch W-Seminare (Eine-Welt-Laden, Frankreich, Mediterranraum, Naturkatastrophen etc.) an, welche auf reges Schülerinteresse stoßen.

Besonders stolz sind wir auf unseren Geofachraum, der neben einer umfangreichen Sammlung originaler Gegenstände (Gesteine, Globen, Kompasse, Tellurium etc.) auch auf dem neuesten Stand der Technik ist.

Im Rahmen diverser Praktika steht unsere Fachschaft in engem Kontakt mit dem Lehrstuhl für Geographie an der Universität Passau, so dass auch die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse in unseren Unterricht miteinfließen können.

Über den regulären Unterricht am VHG hinaus ist ein Kollege unserer Fachschaft zudem als Schulbuchautor tätig, so dass die aktuellsten methodisch-didaktischen Erkenntnisse innerhalb unseres Geoteams ausgetauscht und im Unterricht umgesetzt werden können.

 

StD Lutz Müller, M.A.
Fachbetreuer Geographie

Aktivitäten

26Jul2019

Gold, Silber und Kupfer - Handysammelaktion mit Rekordergebnis beendet

Jetzt ist es amtlich: eine Urkunde bestätigt unserer Schulgemeinschaft, dass wir bei der diesjährigen Althandysammelaktion exakt 130 Handys zusammengetragen haben. Es ist übrigens das beste Ergebnis, das wir bei unseren Sammelaktionen bisher erzielt haben!!! DANKE an alle...  mehr Infos »
08Jul2019

Der Kraft von Wind, Sonne und Pflanzen auf der Spur - Exkursion der beiden Q11-Geografiekurse zu den Standorten umweltfreundlicher Energieproduktion im Landkreis

Ressourcen aller Art und deren jeweilige Nutzung sind elementare Unterrichtsgegenstände im Geografieunterricht im zweiten Semester der 11. Jahrgangsstufe. Und da der Landkreis Straubing-Bogen in dieser Hinsicht einiges zu bieten hat und die Dependance der Technischen Universität...  mehr Infos »
08Apr2019

Alte Handys und Smartphones gesucht – wir sammeln wieder

Als UNESCO-Projektschule und anerkannte „Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule“ ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, Ressourcen zu sparen, um damit die Umwelt auch für unsere nachfolgenden Generationen lebenswert zu erhalten. Aus diesem Grund sammeln wir...  mehr Infos »
15Mär2019

Diercke Wissen 2019: Felix Bugl im Landesfinale

Felix Bugl (8c) hat an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb für Schüler*innen teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt. Nun müssen nur noch zwei Hürden überwunden werden! Nachdem Felix den Klassensieg erreichte, konnte er sich danach als Schulsieger gegen Jonas...  mehr Infos »
15Dez2018

Raiffeisenbank Oberalteich spendet für neue Atlanten

Über eine großzügige Spende in Höhe von 250€ freut sich die Fachschaft Geographie des Veit-Höser Gymnasiums.„Über diese Spende freuen wir uns sehr! Dafür werden umgehend neue bzw. weitere Atlanten angeschafft, die in jeder Klassenstufe eingesetzt werden können“, so Fachbetreuer...  mehr Infos »
14Mär2018

Diercke Wissen 2018: Dominik Altschäffl vertritt unsere Schule auf Landesebene

Dominik Altschäffl (10c) hat an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb für Schüler*innen teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt. Nun müssen nur noch zwei Hürden überwunden werden! Nachdem Dominik Altschäffl den Klassensieg erreichte, konnte er sich danach als...  mehr Infos »

Einträge aus früheren Schuljahren finden Sie im Newsarchiv. Bitte nutzen Sie unsere Suchfunktion.