VHG - Umweltschule in Europa!

Seit dem Schuljahr 2006/2007 bewirbt sich das Veit-Höser-Gymnasium jährlich um den Titel Umweltschule in Europa und wurde seitdemher auch jährlich ausgezeichnet.

Alle Schulen können die begehrte Auszeichnung "Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21 Schule" erhalten, wenn sie innerhalb der Projektzeit ein selbstentwickeltes Konzept zur Verbesserung ihrer Umweltverträglichkeit erfolgreich umsetzten konnten. Themen wie Energie, Wasser und Abfall, Stadtökologie, Gesunde Ernährung, eine Welt oder Verkehr werden in aktiver Kooperation zwischen Schule, Eltern und außerschulischen Partnern wie Wirtschaft, Kommune Vereine und Nachbarschaft bearbeitet. In regelmäßigen Abständen treffen sich die beteiligten Schulen auf regionaler, landes- und bundesweiter Ebene, um den Austausch über Konzepte und Projekte zu pflegen. Im Rahmen des europaweiten Netzwerkes vermittelt die Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung (DGU) Kontakte auch zu Umweltschulen in anderen europäischen Ländern zur Förderung des länderübergreifenden Erfahrungsaustausches und der internationalen Kooperation. Das Projekt "Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21 Schule" wird in Bayern durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit mit jährlich rund 25.000 Euro gefördert. Projektpartner sind das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus sowie die Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung (DGU), als deren Vertreter für Bayern Herr Klaus Hübner vom Landesbund für Vogelschutz (LBV) fungiert. Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie auf den Internetseiten des Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
http://www.lbv.de/lernen-erleben/schule/umweltschule/

Aktion: Pausenhof im Wandel »

Weitere Bilder und Informationen zur kreativen Pausenhofgestaltung finden Sie im PDF » (PDF, 16 MB)  

Aktivitäten

12Dez2017

Was ist UNESCO und was macht die UNESCO-Gruppe genau? - Vorstellen der UNESCO-Aktivitäten und des UNESCO-Tempels in den 5. Klassen

An drei Vormittagen im Dezember 2017 stellten Magdalena Graf (9. Klasse) mit Matthias Welz (10. Klasse) sowie die Elftklässlerinnen Emma Klinge mit Sophia Oswald den UNESCO-Tempel in den vier 5. Klassen vor und brachten jeder Klasse einen eigenen Tempel, gedruckt auf einer...  mehr Infos »
06Dez2017

VHG - Umweltschule in Europa 2017

Am Mittwoch, den 6. Dezember 2017 wurde das Veit-Höser-Gymnasium Bogen zum 11. Mal in mit der Auszeichnung „Umweltschule in Europa 2015 / Internationale Agenda 21-Schule“ geehrt. Im diesjährigen Schulwettbewerb wurden insgesamt 348 Schulen im Freistaat Bayern ausgezeichnet....  mehr Infos »
24Nov2017

Kleidertausch-Aktion sowie Kaffee-/ Kuchenverkauf der UNESCO-Gruppe am ersten Elternsprechabend

In den beiden Schultagen vor dem Elternsprechabend am 23. November 2017 hatten Schülerinnen und Schüler des VHG die Möglichkeit, gut erhaltene Herbst- und Winterkleidung in die Schule mitzubringen. Die Anzahl der jeweils gespendeten Kleidungsstücke wurde von der...  mehr Infos »
20Okt2017

UNESCO-Aktionen für nachhaltig produzierte Schokolade und für die Vermeidung unnötiger Plastikverpackungen

Im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche 2017 (16. - 20. Oktober 2017) haben UNESCO-Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe an vier Tagen jeweils in der Pause über nachhaltig produzierte und verpackte Schokolade an einem Stand inmitten der Pausenhalle informiert und die Schoko-Tafeln,...  mehr Infos »
08Dez2016

Ressourcenkönige am VHG

Im Rahmen der Ausschreibung des Schulwettbewerbs in Bayern Ressourcenkönige – ein Königreich für Wertstoffe gewann das Veit-Höser-Gymnasium Bogen als eine von 49 Schulen den Multivisionsvortrag REdUSE, der am 8. Dezember 2016 im Kulturforum Oberalteich für die 5. – 10....  mehr Infos »
28Okt2016

Stärkung des Umweltbewusstseins der Schüler VHG zum zehnten Mal Umweltschule in Europa

Die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf überreichte am Freitag in einer Auszeichnungsveranstaltung im Gymnasium Dorfen den erfolgreichen Schulen aus Niederbayern und Oberbayern die Auszeichnung „Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule“ für das Schuljahr...  mehr Infos »
12Mai2016

Sammelaktion „R’cycle!“ erfolgreich beendet

Unsere Schülersprecherin Rebecca Fisch brachte kürzlich eine volle Mülltonne in den dm-Drogeriemarkt nach Bogen-Bärndorf. Zusammen mit Geographielehrer Lutz Müller übergab  sie diese unter den verwunderten Blicken einiger Kunden stolz an Filialleiterin Yvonne Stalla. Es...  mehr Infos »
News 1 bis 7 von 19
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-19 vor > Letzte >>