Weihnachtstrucker

13Dez2017

Mittlerweile ist es schon eine kleine Tradition am Veit-Höser-Gymnasium Bogen, sich an der von Lidl gemeinsam mit den Johannitern organisierten Hilfsaktion „Die Weihnachtstrucker“ zu beteiligen. Dabei werden Spendenkartons mit lebensnotwendigen Gütern zusammengestellt und diese dann an bedürftige Familien in Albanien, Bosnien, Rumänien und Moldawien verteilt. Unter der Leitung von Michael Käser und Michael Rohr konnten, nicht zuletzt durch die tatkräftige Mithilfe der umtriebigen Schülersprecherinnen Patricia Häusler und Pauline Schildbach, in der Vorweihnachtszeit heuer 42 Kisten mit Hilfsgütern an den „Spediteur“ Stefan Schmidt von der Fahrschule 3F übergeben werden. Eifrig sammelten die Schüler in den letzten Tagen in ihren Klassen die benötigten Lebensmittel ein, um ärmere Menschen in der Weihnachtszeit wenigstens mit dem Nötigsten zu versorgen und ihnen so eine kleine Freude zu bereiten. Nach den Feiertagen werden die Hilfsgüter dann von den von freiwilligen Helfern gesteuerten „Weihnachtslastwägen“ ausgeliefert werden.

Die vielen fleißigen Helfer aus der Klasse 5b und der Q11 des VHG zusammen mit Michael Rohr und Michael Käser und dem „Spediteur“ Herrn Schmidt