Jó napot - Schüleraustausch mit Ungarn

29Apr2018

Wie jedes Jahr fand auch 2018 der Schüleraustausch zwischen dem deutschen Veit-Höser-Gymnasium und dem ungarischen Temesvári Pelbárt Ferences Gimnázium in Esztergom statt.

Nach einer langen Fahrt wurden die 15 Schülerinnen und Schüler mit ihren Betreuungslehrkräften OStRin Martina Murrer und StD Georg Tomys herzlich von den ungarischen Austauschschülern empfangen und zu den Unterkünften gebracht. Dort durften zumindest die Jungen Internatsluft schnuppern, denn diese wurden in den Schlafsälen der 8. Jahrgangsstufe untergebracht.

Am nächsten Tag ging das straffe Programm mit vielen interessanten Besichtigungen, einem turbulenten Ritterturnier und langen Wanderungen los. Sehr beeindruckend war der Besuch des Parlaments in Budapest, als uns der Vizepräsident Csaba Hende persönlich durch das prunkvolle Gebäude führte.

Die Stimmung war jeden Tag sehr gut, was unter anderem auch an unseren sympathischen Lehrkräften und unserem Busfahrer, der den Austausch schon viele Jahre begleitet, zu verdanken war.

Nach einem Kurzaufenthalt in Wien mit einem Blick vom Stephansdom und hinter die Kulissen des Raimundtheaters ließen wir uns vom Musical “I am from Austria“ verzaubern und machten uns wieder zurück auf den Heimweg.

Das Fazit der Gruppe lautet: „Wir würden es immer wieder machen!“

 

Alina Streifinger (8c) und Julia Gnadl (8b)