Le amicizie cominciano con incontri - Freundschaften entstehen durch Begegnungen

22Mai2019

Unter diesem Motto steht der Schüleraustausch, der unsere Schule nun schon seit 25 Jahren mit der scuola media IC Piazza Minucciana im Norden Roms verbindet. Auch dieses Jahr erlebten je 24 italienische und deutsche Schüler, was es bedeutet, eine Woche in einer Gastfamilie zu leben. Die teilnehmenden Schüler begannen ihren Vortrag anlässlich des bayerischen Apéritifs mit dem wir in der Mensa unser Jubiläum feierten, mit den Worten: Wir haben in Rom nicht nur ganz viel gelernt, sondern auch ganz viel Spaß gehabt. Wir begleitenden Lehrkräfte können uns nur anschließen: Auch wir durften wieder eine intensive, lehrreiche, lustige und sehr bereichernde Zeit mit unseren Schülern erleben und bedanken uns an dieser Stelle auch bei allen Eltern, die mit ihrem Einsatz, ihrer Geduld und Offenheit seit 25 Jahren einen kleinen, aber aktiven und sinnvollen Beitrag zum Zusammenwachsen Europas leisten . Denn in der erlebten Begegnung entstehen Freundschaften

In diesem Sinne freue ich mich auf noch viele Begegnungen zwischen Rom und Bogen.

                                                                                                          B. Sommer, Fahrtenleitung