Gold, Silber und Kupfer - Handysammelaktion mit Rekordergebnis beendet

26Jul2019

Jetzt ist es amtlich: eine Urkunde bestätigt unserer Schulgemeinschaft, dass wir bei der diesjährigen Althandysammelaktion exakt 130 Handys zusammengetragen haben. Es ist übrigens das beste Ergebnis, das wir bei unseren Sammelaktionen bisher erzielt haben!!! DANKE an alle Unterstützer,  Spender und Sammler, die mit ihrer Teilnahme unser Projekt mitgetragen und somit einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz geleistet haben.

Wie dem Dankschreiben der Verwertungsfirma zu entnehmen ist, lassen sich bis zu 100 % der in den Mobiltelefonen eingesetzten Materialien ein weiteres Mal verwenden - als recycelte Metalle oder zur Energieerzeugung in der Industrie oder im Schmuckbereich.

Reich wird man allein von unseren Handys sicher nicht, aber die Masse macht's: Allein aus den in Deutschland ungenutzten Handys ließen sich Berechnungen der Telekom zufolge mehr als zwei Tonnen Gold, 20 Tonnen Silber und 720 Tonnen Kupfer gewinnen – unser Sammelergebnis ist der Urkunde zu entnehmen (s. Bild).
Ein Teil der Erlöse unserer Althandy-Sammelaktionen geht wie angekündigt an den Landesbund für Vogelschutz, so dass auch unsere heimischen Vögel etwas davon haben.

 

MüL