Halloween am VHG

29Okt2019

Am Freitagnachmittag vor den Herbstferien tummelten sich am VHG ungewöhnliche Gestalten: furchteinflößende Hexen, gruselige Gespenster, leichenblass geschminkte Zombies, usw.

Was war bloß los? Die Schülersprecher und eine große Schar von umtriebigen Helfern der SMV hatten die Unterstufe des VHGs zum fröhlich-ausgelassenen Halloween-Treiben in die Aula der Schule eingeladen.

Um 17 Uhr stand bereits eine große Schar an Partygästen Schlange und so ging es gleich los mit dem Schnitzen von Deko-Kürbissen.  Ganz nebenbei konnte man also auch noch eine schöne Erinnerung für daheim basteln.

Genauso beliebt bei den Partygästen war auch die von den Tutoren angebotene Schminkecke: So mancher verkleidete Fünftklässler wirkte nach dem Besuch des „Schminkstudios“ noch viel gruseliger.

Bei den gebotenen Aktivitäten – es wurde natürlich auch noch die ganze Zeit kräftig getanzt – kam bei der „Partymeute“ Hunger und Durst auf. Die tatkräftigen Helfer hatten frische Waffeln, knusprige Pizzastücke und leuchtend bunte (alkoholfreie) Cocktails bereitgestellt, damit keiner hungrig oder durstig zum „Roten Pferd“ oder „Macarena“ tanzen musste. Für die zahlenmäßig stärkste Teilnahme an der Halloweenparty wurde die Klasse 7a ausgezeichnet. Als siamesische Zombie-Zwillinge verkleidet gewannen Maya Ebenbeck und Julia Zankl den ersten Preis für das beste Kostüm.

Nach drei Stunden waren sich alle Feierwütigen einig: Dieser Halloween-Ball war ein voller Erfolg.

Ein großer Dank geht an den Schülersprecherinnen Amelie Klein, Melanie Scheuerer (beide Q11)  und Vanessa Weiß (Klasse 10b), die  mit ihrem Helferteam einen bestens organisierten Unterstufenball auf die Beine gestellt haben.

Die Verbindungslehrer möchten sich an dieser Stelle auch ganz herzlich bei Sebastian Bogner und Lea Viskovic (beide Q12) bedanken, die u. a. einen  hervorragenden Job als DJs gemacht haben…. „Ab geht die Party, und die Party geht ab…“. Dafür und für eure tatkräftige Unterstützung nochmals ganz herzlich „Dankeschön“.

Christine Sommerfeld (Verbindungslehrerin)