Berufliche Orientierung

P-Seminare WR und Latein besuchen Niederbayern TV und Bildschnitt TV

Um einen praktischen Einblick in die Welt der regionalen Medienproduktion zu erhalten, machten sich vergangenen Dienstagnachmittag die P-Seminare WR und Latein auf den Weg zu NIederbayern TV und Bildschnitt TV nach Deggendorf.

Nach einer kurzen Begrüßung im Foyer ging es  zunächst zu Bildschnitt TV. Hier bekamen die Schüler eine Einführung in die Videobearbeitung und den Schnitt. Die Experten zeigten anhand von verschiedenen Werbespots, wie wichtig Kreativität und technisches Know-how für die Gestaltung ansprechender Imagefilme ist. Darüberhinaus wurde ihnen bewusst, wieviel Zeit und Geld man für einen kurzen Werbespot aufwenden muss.

Anschließend erhielten die Schüler ene Führung durch die Studios und Redaktionsräume von Niederbayern TV. Sie lernten die Abläufe der Nachrichtenproduktion kennen und konnten den Redakteuren bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Nachdem sie sich selbst als Nachrichtensprecher ausprobieren durften, verfolgten die Schüler die Aufzeichnung für den Abend mit. 

Während des Rundgangs wurden Fragen zu Berufsfeldern und -perspektiven sowiie den Herausforderungen in der Medienbranche beantwortet.

Abschließend wurden zwei Schüler und die P-Seminarlehrerin Frau Murrer zu den neu gewonnenen Eindrücken in die Medienwelt und der Mediennutzung interviewt. Unser Besuch wurde am nächsten Abend sogar bei Niederbayern TV ausgestrahlt.

MurM