Englisch

Die Weltsprache Englisch wird am Veit-Höser-Gymnasium als erste Fremdsprache, also ab der 5. Klasse, unterrichtet und bis zum Abitur weitergeführt. Dabei werden alle rezeptiven und komunikativen Facetten der Sprache vermittelt: Hör- und Leseverstehen, Sprech- und Schreibfertigkeit. Die internationalen Kontakte des VHG verschaffen dabei vielerlei Anlässe und praktische Anwendungsmöglichkeiten. Hier wäre der für die 10. Klassen angebotene Schüleraustausch mit Australien zu nennen oder das Model European Parliament im holländischen Kerkrade, welches die Gesetzesarbeit des Europaparlaments simuliert und zu dem das VHG regelmäßig eine Delegation entsendet. Aber auch bei manch anderen internationalen Kontakten des VHG wird intensiv auf Englisch kommuniziert, z.B. bei den Schüleraustauschprogrammen nach Rom oder Ungarn. Desweiteren werden Besuche von englischen Theaterstücken oder Filmvorführungen in englischen Sprache regelmäßig organisiert.

Natürlich darf am Gymnasium bei aller Betonung mündlicher Kommunikationsfähigkeit die Vermittlung schriftsprachlicher Englisch-Kompetenzen nicht zu kurz kommen, denn welches Studium könnte heutzutage auf diese verzichten?

An Lehrwerken kommen im G9 "Access", im G8 "English G" (jeweils Cornelsen-Verlag) und in der Oberstufe "Green Line" (Klett Verlag) zum Einsatz.

Aktivitäten aus dem Fachbereich Englisch

Musik

Belohnungsfahrt in die Bavaria Filmstadt

Als Belohnung für das Erreichen der Endrunde beim medialen Wettbewerb…

Musik

Auch ohne einen Sieg ein „Gewinn“

Eine Fahrt zur Preisverleihung nach Berlin hätte es in einem anderen Jahr…

Musik
Musik

Wenn aus Geräuschen Musik wird - Thabo Schulze hat auch instrumental zum Schulfilm des VHG beigetragen

Ein Schulfilmprojekt haben Zehntklässler des Veit-Höser-Gymnasiums (VHG) in…