Jugend forscht

Seit dem Schuljahr 2007/2008 können naturwissenschaftlich interessierte Schüler und Schülerinnen ihrem Forscherdrang nachgehen und werden im Rahmen des Wahrkurses Jugend forscht in ihrer Arbeit gefördert.

Auch in den kommenden Jahren werden kreative und eigenaktive Schülerarbeiten im Rahmen des Wahlkurses Jugend forscht unterstützt, um besonders engagierten und interessierten Schülern eine Möglichkeit zu geben, ihre Ideen auch umzusetzen. Als Ansprechpartner für Jugend forscht Projekte kann jederzeit zu StD Wilhelm Gasparics Kontakt aufgenommen werden.

 

Die Erfolge bei den Regionalwettbewerben für Niederbayern und den Landeswettbewerben:

2007/2008

  • Bernhard Karl, Adam Konieczny und Hubert Kerscher (alle 8c)
    Sonderpreis für Ökologie und Umweltschutz

2008/2009

  • Silvia Stahl (K13)
    Sonderpreis der Passauer Neuen Presse
  • Christoph Krinner (K13)
    2. Platz im Fachbereich Technik

2009/2010

  • Michael Gilch (10d) und Fabian Kluge (Q11)
    1. Platz im Fachbereich Technik
    Sonderpreis von der Dt. Gesell. Für zerstörungsfreie Prüfungen

2010/2011

  • Nina Spieler (Q12)
    1. Platz im Fachbereich Biologie
  • Fabian Kluge (Q12)
    2. Platz im Fachbereich Technik
  • Elisa Osterode (Q12)
    2. Platz im Fachbereich Chemie

20011/2012

  • Michael Gilch (Q12)
    1. Platz im Fachbereich Technik
  • Fabian Ruperti (Q12)
    2. Platz im Fachbereich Biologie
  • Marion Vogl (Q11)
    2. Platz im Fachbereich Chemie
  • Michael Gilch (Q12)
    Sonderpreis des VDI
  • Leopold Resch (Q12)
    Sonderpreis der Passauer Neuen Presse
  • Michael Gilch (Q12)
    Forschungspraktikum für
    ...engagierte Schülerarbeiten und Betreuung
    Schulpreis für das VHG

Landeswettbewerb

  • Michael Gilch (Q12)
    2. Platz im Fachbereich Technik

2012/2013

  • Marion Vogl (Q12)
    3. Platz Fachbereich Biologie
  • Florian Heinrich (Q12)
    1. Platz Fachbereich Mathematik/Informatik
  • Marion Vogl (Q12)
    Sonderpreis der Stadt Passau
  • Marion Vogl (Q12)
    Sonderpreis für Ökologie und Umweltschutz
  • Florian Heinrich (Q12)
    Sonderpreis für angewandte Mathematik
    … für engagierte Schülerarbeiten und Betreuung
    Schulpreis für das VHG

Landeswettbewerb

  • Florian Heinrich (Q12)
    Sonderpreis für Mathematik

2013/2014

  • Ramona Kohlhofer (Q12)
    Sonderpreis Nachwachsende Rohstoffe
  • Maximilian Bergbauer (Q12)
    Sonderpreis der VDI

2014/2015

  • Johannes Haimerl
    1. Platz im Fachbereich Chemie
  • Philipp Parzefall
    2. Platz im Fachbereich Chemie
  • Lisa-Marie Holzner
    3. Platz im Fachbereich Chemie

2015/2016

  • Carina Paukner
    Sonderpreis für nawaRo
  • Lukas Janker
    3. Platz im Fachbereich Chemie

2016/2017

  • Timm Holzner (10c)
    Sonderpreis nawaRo
  • Lukas Laumer (Q 12)
    Sonderpreis Passauer Neue Presse
  • Marie Wirth (Q 12)
    3. Platz Arbeitswelt
  • Moritz Weinzierl (Q 12)
    2. Platz im Fachbereich Physik

2017/2018

  • Daniel Wirth (Q12)
    1. Platz im Fachbereich Chemie
    Sonderpreis Umwelttechnik
  • Maximilian L. Huber (Q12)
    2. Platz im Fachbereich Chemie
  • Florian Winklmeier (Q12)
    3. Platz im Fachbereich Chemie
  • Amelie Regl (Q12)
    2. Platz im Fachbereich Physik
  • Valentin Schick (Q12)
    Sonderpreis der Stadt Passau
    … für engagierte Schülerarbeiten und Betreuung
    Schulpreis für das VHG
    … für Talentförderung
    Sonderpreis

Landeswettbewerb

  • Daniel Wirth (Q12)
    2. Platz im Fachbereich Chemie
    Sonderpreis Erneuerbare Energien
    Einladung zum Workshop im Google Office in München

2018/2019

  • Alexander Hafner (Q12)
    2. Platz im Fachbereich Technik
  • Johannes Fuchs, Anna Schober, Timm Holzner, Denneis Kurtaj, Andreas Niedermeier

2019/2020

  • Corona bedingte Abssage des Regionalwettbewerbs

2020/2021

  • Tobias Haegele
    1. Platz im Fachbereich Technik
  • Leonard Staudinger
    2. Platz im Fachbereich Physik
  • Armin Wurm
    3. Platz im Fachbereich Chemie

 

(Wilhelm Gasparics)