Streicherklasse für die Jahrgangsstufe 5 - Kooperation mit Kreismusikschule

Das Veit-Höser-Gymnasium Bogen bietet die Möglichkeit, ein Streichinstrument innerhalb der regulären Unterrichtszeit am Vormittag zu erlernen.

Für den Musikunterricht in der 5. und 6. Jahrgangsstufe sind jeweils zwei Wochenstunden vorgesehen. Die erste Stunde findet im normalen Klassenverband statt, in der zweiten Musikstunde können interessierte Schüler ein Streichinstrument erlernen. Diejenigen Schüler, die kein Streichinstrument erlernen wollen, nehmen am regulären Klassenunterricht teil. Dieser findet zeitgleich mit dem Instrumentalunterricht statt.

Das Projekt Streicherklasse für die Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe läuft über zwei Schuljahre. Die Instrumentalschüler werden in Kleingruppen von qualifizierten und erfahrenen Instrumentalpädagogen der Kreismusikschule Straubing-Bogen unterrichtet.

Grundsätzlich kann jeder Interessierte an der Streicherklasse teilnehmen. Musikalische Erfahrungen werden nicht vorausgesetzt, sind aber durchaus nützlich. Der Instrumentalunterricht findet parallel zur zweiten Musikstunde statt und gibt den Instrumentalschülern die Gelegenheit zur praktischen Anwendung der im Regelunterricht gelernten Inhalte. Die Bereitschaft zum regelmäßigen häuslichen Üben sollte gegeben sein.

Die Anmeldung zur Streicherklasse erfolgt im Rahmen der allgemeinen Neuanmeldung für die 5. Jahrgangsstufe Anfang Mai. Interessenten erhalten ein Anmeldeformular mit weiterführenden Informationen.